Am 25. und 26. August luden das Bundeskanzleramt, die Bundesministerien und das Bundespresseamt zu den 20. Tagen der offenen Tür. Die Roadshow Elektromobilität des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur informierte über den aktuellen Stand und die Möglichkeiten des elektrifizierten Fahrens in Deutschland.