Am 1. und 2. September war die Roadshow Elektromobilität des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur in Steinfurt beim "Schweinemarkt" zu Gast. Der Kreis Steinfurt verfolgt ambitionierte Klimaschutzziele und informierte gemeinsam mit der Roadshow und regionalen Händlern sowie bereits engagierten E-Mobilisten zum Thema Elektromobilität. Für Probefahrten stand das Brennstoffzellenauto Toyota Mirai bereit.

Hans Schröder, technischer Beigeordneter der Stadt Steinfurt, sowie Klimaschutzmanager Lorenz Blume nahmen das Starterset Elektromobilität entgegen.

 

Presseecho

Ankündigung Westfälische Nachrichten

Fotostrecke Westfälische Nachrichten

Bericht Westfälische Nachrichten