Fehlermeldung

Deprecated function: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in include_once() (Zeile 3542 von /var/www/vhosts/xn--roadshow-elektromobilitt-dcc.de/httpdocs/includes/bootstrap.inc).
  • 11.09.22, SpitzenGenuss-Fest, Plauen

    Alle Neugierigen sind herzlich dazu eingeladen, der Roadshow Elektromobilität beim SpitzenGenuss-Fest einen Besuch abzustatten. Im Fokus der Veranstaltung stehen Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen. Die Roadshow diskutiert mit den Besuchern, wie man klimafreundliche Mobilität nachhaltig gestalten kann.
     

  • 10.09.22, 10. Moabiter Energie- und Klimatag, Berlin

    Viele Menschen kamen zum Stand der Roadshow Elektromobilität an der Arminiusmarkthalle und nutzten die Chance, mit den Expertinnen und Experten der NOW GmbH ins Gespräch über den Verkehr der Zukunft zu kommen und von ihrem Fachwissen zu profitieren. 

  • 20.08.22, Tag der offenen Tür „Lippe_Re-Klimatisiert", Detmold

    Die Roadshow war zu Besuch in Detmold! Beim aufregenden Tag der offenen Tür drehte sich alles um Mobilität und Klima. Die Expertinnen und Experten der NOW GmbH konnten mit den Besuchern nette Gespräche führen. Das Durchstarterset Elektromobilität nahm Verwaltungsvorstand Dr. Ute Röder entgegen. 

  • 20.08.22 bis 21.08.22, Tag der offenen Tür 2022, Berlin

    Die Bundesregierung hieß alle Interessierten zum Tag der offenen Tür willkommen! Hoffentlich konnten Sie spannende Einblicke in die Politik gewinnen und sich am Stand der Roadshow informieren, wie die Mobilität der Zukunft gestaltet werden kann.

  • 02.07.22, WOCHE DES WASSERSTOFFS SÜD, Erlangen

    In Erlangen drehte sich im Juli bei der Veranstaltung Erlangen - von Wasserstoff elektrisiert alles um den Klimaschutz. Die Roadshow war auch mit von der Partie, denn Wasserstoff- und Elektromobilität leisten einen erheblichen Beitrag zum Klimaschutz und zur Luftreinhaltung. Die Roadshow nahm an der Veranstaltung im Rahmen der Woche des Wasserstoffs Süd (#WDWS2022) teil.

  • 01.07.22, WOCHE DES WASSERSTOFFS SÜD, Lindau

    Die Roadshow besuchte den äußersten Süden Deutschlands und freute sich über eine Reihe packender Unterhaltungen mit den Bürger*innen und Unternehmen aus der Grenzregion. Die Veranstaltung trug den Namen Wasserstoff trifft Wissenschaft und wurde von der Roadshow im Rahmen der Woche des Wasserstoffs Süd (#WDWS2022) besucht.
     

  • 30.06.22, WOCHE DES WASSERSTOFFS SÜD, Wunsiedel

    Die Roadshow freut sich, Teil der Wunsiedler Wasserstofftage gewesen zu sein, die im Rahmen der Woche des Wasserstoffs Süd (#WDWS2022) stattfand. Ein Pflichttermin für alle, die sich über moderne Mobilität informieren wollen.

  • 17.06.22 bis 18.06.22, Wasserstofftage, Emden

    Auf dem Alten Markt in Emden informierte die NOW GmbH insbesondere über Potenziale und Förderungen für Wasserstoffmobilität. Viele Wissbegierige nutzten die Gelegenheit, mit den Expert*innen der NOW GmbH ins Gespräch zu kommen und genossen den Austausch.

  • 14.05.22 bis 15.05.22, Mobilitätsmeile, Hildesheim

    Klimafreundlicher Mobilität wurde bei der Mobilitätsmeile in Hildesheim ein starkes Forum gegeben. Die Roadshow Elektromobilität war auch mit am Start und freute sich über die Gelegenheit, packende Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern zu führen. Wer mehr über die vielseitigen Zukunftschancen alternativer Antriebe erfahren wollte, war hier genau richtig.

    Johannes Daum von der NOW GmbH dufte das Durchstarterset an die stellvertretende Oberbürgermeisterin Beate König im Beisein des Bundestagsabgeordneten Bernd Westphal (SPD) übergeben.

     

  • 24.04.22, Tag der E-Mobilität, Kiel

    Die Roadshow machte hoch im Norden Station und besuchte Kiel. Beim Tag der E-Mobilität gab es eine Menge zu entdecken rund um das Thema Mobilität der Zukunft! Zahlreiche Besucher strömten auf die gelunge Veranstaltung.

  • 03.04.22, Miltenberger Mobilitätssonntag, Miltenberg

    Auf ihrer Tour quer durch die Republik stoppte die Roadshow in Miltenberg. Große Themen waren Wasserstoff- und Elektromobilität.

    Das Durchstarterset durfte Miriam Leich von der NOW GmbH (Mitte) an Landrat Jens-Marco Scherf (li.) und den Bürgermeister der Stadt Miltenberg, Bernd Kahlert (re.), überreichen.

  • 27.03.22, Frühlingsmarkt, Selb

    Zum Auftakt des Veranstaltungsjahres machte die Roadshow Elektromobilität in Selb Halt. Viele Besucher kamen vorbei und erlebten hautnah moderne Mobilitätstechnologien mit Expert*innen der NOW GmbH in der Porzellanstadt.

    Das Durchstarterset Elektromobilität durften wir an den Oberbürgermeister von Selb, Ulrich Pötzsch (2. v. r.), übergeben. Auch die Bundestagsabgeordneten Dr. Hans-Peter Friedrich (l., CSU) und Jörg Nürnberger (r., SPD) waren mit dabei.
     

  • 09.10.21, Maritime Meile, Papenburg

    Die Roadshow kam nach Papenburg. Die zahlreichen Besucher*innen nutzten die Gelegenheit, um den Expert*innen der NOW GmbH viele abwechslungsreiche Fragen zu stellen. Die Fragen richteten sich nach den ausgestellten Autos im Speziellen und nach der Brennstoffzellentechnologie und der Wasserstoffmobilität im Allgemeinen.

    Das Durchstarterset durften wir an Jan-Peter Bechtluft und an den Ersten Stadtrat Hermann Wessels überreichen.

  • 28.09.21, Tag der Wasserstoffmobilität, Lingen

    Die Roadshow machte Station in Lingen! Besucher*innen konnten sich von nachhaltigen Antrieben faszinieren lassen und sich anhand eines Brennstoffzellen-PKW selbst von der Alltagstauglichkeit der Wasserstoffmobilität überzeugen. Bei bestem Wetter konnten sich die Experten der NOW GmbH mit den Menschen vor Ort austauschen.

    Das Durchstarterset durften wir an den Lingener Bürgermeister Dieter Krone und an Landrat Marc-André Burgdorf überreichen.

  • 19.09.21, e:Motion, Herten

    Bei der Freiluftmesse e:Motion in Herten konnte man sich umfassend über klimafreundliches Fahren informieren. Die Roadshow Elektromobilität war mit einem Informationsstand und einem Brennstoffzellen-PKW vor Ort und konnte sich über gute Gespräche am Tag der Wasserstoffmobilität freuen.

  • 17.09.21, NOW-Regionenworkshop, Landkreis Elbe-Elster

    Begleitend zum NOW-Workshop "Kommunale Verkehrswende" fand in Falkenberg/Elster eine Fachausstellung zur E-Mobilität statt. Natürlich war da auch die Roadshow mit von der Partie. Alle Interessierten und Neugierigen waren herzlich dazu eingeladen, dem Roadshow-Stand in Falkenberg einen Besuch abzustatten. Am Roadshowstand und beim Regionenworkshop fand ein guter und wertvoller Austausch statt.

    Das Durchstarterset durften wir an den Bürgermeister Falkenbergs, Herrn Stefan Bawey, überreichen.

  • 12.09.21, Bremerhavener Energie- und Klimastadttag, Bremerhaven

    Die Roadshow Elektromobilität nahm im September am Bremerhavener Energie- und Klimastadttag teil und informierte über das klimafreundliche Fahren von morgen mit Brennstoffzelle und Batterie. Das Roadshow-Team freute sich über den regen Austausch mit den Bürger*innen.

    Stellvertretend für den Bremerhavener Oberbürgermeister nahmen der Vorsitzende vom Netzwerk H2BX Claas Schott und der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Bremerhaven Nils Schnorrenberger das Durchstarterset Elektromobilität entgegen.

  • 29.08.21, Brandenburg Electric, Bad Saarow

    Ein klares Statement für Elektro- und Wasserstoffmobilität setzten die Veranstalter der "Brandenburg Electric" in Bad Saarow. Es war richtig was los und zahlreiche Besucher*innen nutzten die Gelegenheit, um sich über die Zukunft der Mobilität auszutauschen.

    Das Durchstarterset durften wir an den Bürgermeister von Bad Saarow, Herrn Axel Hylla, übergeben.

  • 27.08.21, Praxisforum e-Mobilität, Strausberg

    Mit einem Informationsstand und einem Brennstoffzellen-PKW machte die Roadshow Elektromobilität im August in Strausberg halt. Das Interesse an allen Aspekten des elektrifizierten Fahrens war groß und so konnte das Team der Roadshow mit einigen Besucher*innen über den Stand und die Möglichkeiten der Mobilität von morgen sprechen.

    Johannes Pallasch von der NOW GmbH steuerte einen Redebeitrag über den Zukunftsplan von Deutschlands Ladeinfrastruktur bei.

  • 24.08.21 bis 25.08.21, Elektromobilität 2021, Rhein-Wied

    Die Roadshow besuchte die LEADER-Region Rhein-Wied! Wer sich für Elektromobilität begeistert, wurde an gleich vier Orten fündig. Mit dabei waren Bad Hönningen, Linz am Rhein, Waldbreitbach und Unkel. Johannes Löhr von der Nationalen Leitstelle Ladeinfrastruktur war im Gespräch mit interessierten und engagierten Bürger*innen und Bürgermeistern. Für die Region wurde ein Elektromobilitätskonzept erstellt, das aus der Förderrichtlinie „Elektromobilität vor Ort“ des Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gefördert wird.
    Auf dem Foto zu sehen ist Jan Ermtraud (2. v. li.) Oberbürgermeister der Gemeinde Bad Hönningen und einer der vier Empfänger des Durchstartersets.

Seiten