• 19.06. bis 20.06., Woche des Wasserstoffs nord - Zukunftstechnologie erlebbar machen, Cuxhaven

    Im Juni ist die Roadshow Elektromobilität Teil der Woche des Wasserstoffs nord. Wer Interesse an klimafreundlicher Mobilität mit Brennstoffzellen-PKWs hat, erhält hier Antworten auf seine Fragen.

    Die NOW GmbH und andere steuerten informative Videobeiträge zur Veranstaltung bei, die Sie unter folgendem Link einsehen können: https://www.offshore-basis.de/woche-des-wasserstoffs/. Das Durchstarterset überreichten wir via Livestream an den Oberbürgermeister, Herrn Uwe Santjer.

  • 22.07. bis 23.07., Mobilitätstag, Kaufering

    Voller Energie waren wir in der Gemeinde Kaufering Teil des Klimathementages "Mobil in die Zukunft". Die Expert*innen der NOW GmbH konnten interessante Gespräche führen. Das Durchstarterset durften wir an die stellvertretende Bürgermeisterin, Frau Gabriele Hunger, übergeben.

  • 22.08., Tag des Wasserstoffs, Ingolstadt

    Die Roadshow kam anlässlich des Tags des Wasserstoffs zu der Landesgartenschau nach Ingolstadt. Die Expert*innen der NOW GmbH konnten schöne und interessante Gespräche mit vielen Besucher*innen führen. Dabei ließen sich die Teilnehmenden vom zeitweise regnerischen Wetter nicht beeindrucken.

  • 24.08. bis 25.08., Elektromobilität 2021, Rhein-Wied

    Die Roadshow besuchte die LEADER-Region Rhein-Wied! Wer sich für Elektromobilität begeistert, wurde an gleich vier Orten fündig. Mit dabei waren Bad Hönningen, Linz am Rhein, Waldbreitbach und Unkel. Johannes Löhr von der Nationalen Leitstelle Ladeinfrastruktur war im Gespräch mit interessierten und engagierten Bürger*innen und Bürgermeistern. Für die Region wurde ein Elektromobilitätskonzept erstellt, das aus der Förderrichtlinie „Elektromobilität vor Ort“ des Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gefördert wird.
    Auf dem Foto zu sehen ist Jan Ermtraud (2. v. li.) Oberbürgermeister der Gemeinde Bad Hönningen und einer der vier Empfänger des Durchstartersets.

  • 27.08., Praxisforum e-Mobilität, Strausberg

    Mit einem Informationsstand und einem Brennstoffzellen-PKW machte die Roadshow Elektromobilität im August in Strausberg halt. Das Interesse an allen Aspekten des elektrifizierten Fahrens war groß und so konnte das Team der Roadshow mit einigen Besucher*innen über den Stand und die Möglichkeiten der Mobilität von morgen sprechen.

    Johannes Pallasch von der NOW GmbH steuerte einen Redebeitrag über den Zukunftsplan von Deutschlands Ladeinfrastruktur bei.

  • 29.08., Brandenburg Electric, Bad Saarow

    Ein klares Statement für Elektro- und Wasserstoffmobilität setzten die Veranstalter der "Brandenburg Electric" in Bad Saarow. Es war richtig was los und zahlreiche Besucher*innen nutzten die Gelegenheit, um sich über die Zukunft der Mobilität auszutauschen.

    Das Durchstarterset durften wir an den Bürgermeister von Bad Saarow, Herrn Axel Hylla, übergeben.

  • 12.09., Bremerhavener Energie- und Klimastadttag, Bremerhaven

    Die Roadshow Elektromobilität nahm im September am Bremerhavener Energie- und Klimastadttag teil und informierte über das klimafreundliche Fahren von morgen mit Brennstoffzelle und Batterie. Das Roadshow-Team freute sich über den regen Austausch mit den Bürger*innen.

    Stellvertretend für den Bremerhavener Bürgermeister nahm Veranstaltungsorganisator Claas Schott das Durchstarterset Elektromobilität entgegen.

  • 17.09., NOW-Regionenworkshop, Landkreis Elbe-Elster

    Begleitend zum NOW-Workshop "Kommunale Verkehrswende" fand in Falkenberg/Elster eine Fachausstellung zur E-Mobilität statt. Natürlich war da auch die Roadshow mit von der Partie. Alle Interessierten und Neugierigen waren herzlich dazu eingeladen, dem Roadshow-Stand in Falkenberg einen Besuch abzustatten. Am Roadshowstand und beim Regionenworkshop fand ein guter und wertvoller Austausch statt.

    Das Durchstarterset durften wir an den Bürgermeister Falkenbergs, Herrn Stefan Bawey, überreichen.

  • 19.09., e:Motion, Herten

    Bei der Freiluftmesse e:Motion in Herten konnte man sich umfassend über klimafreundliches Fahren informieren. Die Roadshow Elektromobilität war mit einem Informationsstand und einem Brennstoffzellen-PKW vor Ort und konnte sich über gute Gespräche am Tag der Wasserstoffmobilität freuen.

  • 28.09., Tag der Wasserstoffmobilität, Lingen

    Die Roadshow macht Station in Lingen! Besucher*innen können sich von nachhaltigen Antrieben faszinieren lassen und sich anhand eines Brennstoffzellen-PKW selbst von der Alltagstauglichkeit der Wasserstoffmobilität überzeugen.

  • 09.10., Maritime Meile, Papenburg

    Die Roadshow kommt nach Papenburg. Besucher*innen werden dann die Gelegenheit haben, mit Expert*innen über die Technologien zu diskutieren, die die Mobilität von morgen ausmachen werden.