Fehlermeldung

Deprecated function: Array and string offset access syntax with curly braces is deprecated in include_once() (Zeile 3542 von /var/www/vhosts/xn--roadshow-elektromobilitt-dcc.de/httpdocs/includes/bootstrap.inc).
  • 27.03., Frühlingsmarkt, Selb

    Zum Auftakt des Veranstaltungsjahres machte die Roadshow Elektromobilität in Selb Halt. Viele Besucher kamen vorbei und erlebten hautnah moderne Mobilitätstechnologien mit Expert*innen der NOW GmbH in der Porzellanstadt.

    Das Durchstarterset Elektromobilität durften wir an den Oberbürgermeister von Selb, Ulrich Pötzsch (2. v. r.), übergeben. Auch die Bundestagsabgeordneten Dr. Hans-Peter Friedrich (l., CSU) und Jörg Nürnberger (r., SPD) waren mit dabei.
     

  • 03.04., Miltenberger Mobilitätssonntag, Miltenberg

    Auf ihrer Tour quer durch die Republik stoppte die Roadshow in Miltenberg. Große Themen waren Wasserstoff- und Elektromobilität.

    Das Durchstarterset durfte Miriam Leich von der NOW GmbH (Mitte) an Landrat Jens-Marco Scherf (li.) und den Bürgermeister der Stadt Miltenberg, Bernd Kahlert (re.), überreichen.

  • 24.04., Tag der E-Mobilität, Kiel

    Die Roadshow machte hoch im Norden Station und besuchte Kiel. Beim Tag der E-Mobilität gab es eine Menge zu entdecken rund um das Thema Mobilität der Zukunft! Zahlreiche Besucher strömten auf die gelunge Veranstaltung.

  • 14.05. bis 15.05., Mobilitätsmeile, Hildesheim

    Klimafreundlicher Mobilität wurde bei der Mobilitätsmeile in Hildesheim ein starkes Forum gegeben. Die Roadshow Elektromobilität war auch mit am Start und freute sich über die Gelegenheit, packende Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern zu führen. Wer mehr über die vielseitigen Zukunftschancen alternativer Antriebe erfahren wollte, war hier genau richtig.

    Johannes Daum von der NOW GmbH dufte das Durchstarterset an die stellvertretende Oberbürgermeisterin Beate König im Beisein des Bundestagsabgeordneten Bernd Westphal (SPD) übergeben.

     

  • 17.06. bis 18.06., Wasserstofftage, Emden

    Auf dem Alten Markt in Emden informiert die NOW GmbH insbesondere über Potenziale und Förderungen für Wasserstoffmobilität. Alle Wissbegierigen sind herzlich dazu eingeladen, mit den Expert*innen ins Gespräch zu kommen.

  • 30.06., WOCHE DES WASSERSTOFFS SÜD, Wunsiedel

    Die Roadshow freut sich, Teil der Wunsiedler Wasserstofftage zu sein, die im Rahmen der Woche des Wasserstoffs Süd (#WDWS2022) stattfindet. Ein Pflichttermin für alle, die sich über moderne Mobilität informieren wollen.

  • 01.07., WOCHE DES WASSERSTOFFS SÜD, Lindau

    Die Roadshow besucht den äußersten Süden Deutschlands und freut sich auf eine Reihe packender Unterhaltungen mit den Bürger*innen und Unternehmen aus der Grenzregion. Die Veranstaltung trägt den Namen Wasserstoff trifft Wissenschaft und wird von der Roadshow im Rahmen der Woche des Wasserstoffs Süd (#WDWS2022) besucht.
     

  • 02.07., WOCHE DES WASSERSTOFFS SÜD, Erlangen

    In Erlangen wird sich im Juli bei der Veranstaltung Erlangen - von Wasserstoff elektrisiert alles um den Klimaschutz drehen. Die Roadshow ist auch mit von der Partie, denn Wasserstoff- und Elektromobilität leisten einen erheblichen Beitrag zum Klimaschutz und zur Luftreinhaltung. Die Roadshow nimmt an der Veranstaltung im Rahmen der Woche des Wasserstoffs Süd (#WDWS2022) teil.

  • 04.07., Mobil in Berlin - Mobilität neu denken, Berlin

    Die Roadshow kommt in die Hauptstadt! Auf der Tagesordnung steht die Frage, wie der Wirtschaftsverkehr der Zukunft aussehen soll. Kommen Sie gerne vorbei und setzen Sie sich mit den Expertinnen und Experten der NOW GmbH in Verbindung.

  • 15.09. bis 16.09., Treffpunkt Tischler, Bochum

    Der Treffpunkt Tischler ist regelmäßig das Highlight der Branche. Nach coronabedingter Unterbrechung kann er dieses Jahr wieder durchstarten - mit einer Sonderfläche zum Thema Elektromobilität. Die Roadshow freut sich zu helfen, dieses wichtige Zukunftsthema umfassend zu beleuchten.

  • 23.09. bis 24.09., UTOPI_KA, Kaufbeuren

    Dieses neuartige, zukunftsorientierte Festival stellt fortschrittliche Mobilitätstechnologien in den Mittelpunkt. Die Expert*innen der NOW GmbH sind natürlich auch dabei!